AKTUELLES / NEWS

CD: friends - Portraitkonzert

2018

14. April 12.30 Uhr,  Volkach

 

WASBE "aktiv“ - Workshop

 

Für: Dirigenten und weitere Interessierte

Gesamtdauer: ca 4-4,5 Stunden 

Kosten: FREI

Gastgeber: Symphonisches Blasorchester Volkach

 

Wieder werden vier Dirigenten selbst ausgesuchte Werke in einer Präsentation vorstellen, dann mit dem Orchester proben und anschließend mit den weiteren Teilnehmern darüber reflektieren.

 

Dabei werden die folgenden Kompositionen vorgestellt, geprobt und reflektiert:

  • N.N. (N.N.) vorgestellt von Ernst Oestreicher
  • Melancholy Moment (Hubert Hoche), Grade 3/3+, vorgestellt von Hubert Hoche
  • Traveller under a starlit sky (Mathias Wehr), Grade 3, vorgestellt von Mathias Wehr
  • N.N. (N.N.) vorgestellt

06. April 2018, 19.30 Uhr, Weimar, Jugend- und Kulturzentrum MON AMI, Germany

 

 

N.N. for Countertenor, Recorder and Tape 

 

 

 

Ensemble UMS‘N JIP - Schweiz

01. April 2018, 20.00 Uhr, Wertingen, Germany

 

 

Mystikum I-II for concert band 

 

 

Stadtkapelle Wertingen

Dirigent: Tobias Schmid

 

10. März 2018, 18.00 Uhr, Hettstadt

11. März 2018, 14.00 Uhr, Wombach

11. März 2018, 18.00 Uhr, Urspringen

 

• Glory to the Lord! for mixed choir (SSAATTBB) (2014), 4´, geistliches Werk mit englischen Texten aus der Lutherbibel (Darby Bible)

 

Choir: ViaVicis

Conductor: Hubert Hoche

17. März, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr, 

63322 Rödermark, Trinkbrunnenstraße 8

 

WASBE "aktiv“ - Workshop

 

Für: Dirigenten und weitere Interessierte

Gesamtdauer: ca 4 Stunden

Kosten: FREI

Workshoporchester: Großes Blasorchester des MV 08 Ober-Roden

 

Dabei werden die folgenden Kompositionen vorgestellt, geprobt und reflektiert:

  • Green Hills Fantasy (Thomas Doss) vorgestellt von Thomas Schäfer
  • Melancholy Moment (Hubert Hoche) vorgestellt von Hubert Hoche
  • The Old Railway Station (John Brakstad) vorgestellt von Thomas Mischke
  • Zydeco Cajun Crawdad Dance (Roland Barrett) vorgestellt von Antonia Dehmer

12. Februar 2018, 19.30 Uhr, Germany

Stuttgart, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Kammermusiksaal
Bachelorabschluss, Agnes Märker, Konzertharfe

 

• Hubert Hoche: Drop two Drops für Harfe und Gitarre

 

Agnes Märker - Konzertharfe

Helmut Rauscher - Gitarre

10. Februar 2018, Berlin, Germany

 

Verlagssitzung: Sammelband für Fagott-Klavier

Der H.H.-Musikverlag (www.musicscores.de oder www.partitur.de) wird Ende März 2018 einen neuen Sammelband herausbringen für die Besetzung Fagott und Klavier.

Die Kompositionen wurden unter der Leitung von Herausgeber Jochen Schneider - Fagottist, früher auch beim Ensemble Mosaik tätig - gesichtet. Der Sammelband enthält Werke von Stephan Adam, Hubert Hoche, Gregor Schmitz-Stevens, Christian FP Kram und Xaver Paul Thoma.

Alle Werke sind hervoragend für Jugend Musiziert geeignet, haben unterschiedliche Charaktäre und Schwierigkeitsgrade - Also ein Sammelband, der Schüler mehrere Jahre begleiten kann.

 

v.l.n.r.: Hubert Hoche, Gregor Schmitz-Stevens und Heruasgeber Jochen Schneider

INTERNATIONALER  BLASMUSIK  KONGRESS - IBK

18. - 21.1.2018, Neu-Ulm, Edwin Scharff-Haus

18. bis 21. JANUAR 2018

 

Hubert Hoche wird persönlich am Verlagsstand anwesend sein. Nutzen Sie die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch.

 

 

Freitag, 19. JANUAR 2018

11.00–12.30 Uhr, Edwin Scharff Haus, kleiner Saal

 

READING SESSION I:

Franco Hänle stellt mit der Musique Militaire Grand-Ducale Luxemburg Werke vor.

Mit dabei:

 

• TWOFACE for concert band

Grade 2,5

 

 

Freitag, 19. JANUAR 2018

18.00 Uhr, Edwin Scharff Haus

 

Konzert mit der Stadtkapelle Wertingen unter der

Leitung von Tobias Schmid

 

• Mystikum I for concert band

(1. Satz aus MYSTIKA)

 

 

Samstag, 20. JANUAR 2018

13.00 Uhr, Clubraum

 

VORTRAG:

Hubert Hoche stellt eigene Kompositionen vor.

Schwerpunkte:

• Interdisziplinäre Werke

• Auftragskompositionen des Festivals UNerHÖRTes

• MYSTIKA

Samstag, 20. JANUAR 2018

14.30 Uhr, Clubraum

 

VORTRAG: “Interdisziplinäre Möglichkeiten für Blasorchester – Was ist das und was bringt es mir?“

In dem Vortrag werden die interdisziplinären Möglichkeiten für Blasorchester diskutiert. Neben dem Versuch einer eingrenzenderen Definition werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt und exemplarisch besprochen. Als besonderes Beispiel wird die interdisziplinäre Komposition „Mystika“ von Hubert Hoche in den Mittelpunkt gestellt.
Schließlich geht es um die Frage, welche Vorteile interdisziplinäre Projekte bieten und ob sich so etwas auch
für jeden realisieren lässt.

 

Dozent: OLIVER NICKEL

2017

16. Dezember 2017, 18.30 Uhr, Pfarrirche St. Johannes, Margetshöchheim, Germany

 

 

 

From Heaven High for concert band 

 

 

Jugendblasorchester des MV Kürnach

Conductor: Wolfgang Heinrich

27. November 2017, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek (Oberlichtsaal), Leipzig, Germany

 

 

 

DROP for string quartet 

 

 

26. November 2017, 17.00 Uhr, Musikschule, Chemnitz, Germany

 

 

 

DROP for string quartet 

 

 

25. November 2017, 19.00 Uhr, Sorbisches National Ensemble, Bautzen, Germany

 

 

 

DROP for string quartet 

 

 

24. November 2017, 19.00 Uhr, Galerie Waldspeicher, Erfurt, Germany

 

 

 

DROP for string quartet 

 

 

19. November 2017, Kirche St. Laurentius, 75038 Oberderdingen, Germany

 

 

 

From Heaven High for concert band 

 

 

Blasorchester Oberderdingen

Conductor: Philipp Zink

18. November 2017, Martinushaus, Aschaffenburg, Germany

 

 

 

Bourée for female choir 

 

 

Chor: Intakt

Conductor: Britta Gläser

17. November 2017, Kirche, Wertingen, Germany

 

 

 

• back from the other side for concert band 

 

 

Stadtkapelle Wertingen

Conductor: Tobias Schmid

10. November 2017, 19.30 Uhr, Künstlerische Abendschule, Jena, Germany

 

 

 

DROP for string quartet 

 

 

28. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Thomaskirche, Erfurt, Germany

 

 

• I will sing for mixed choir 

 

Kammerchor der Hochschule für Musik FRANZ LISZT - Weimar

Leitung: Prof. Jürgen Puschbeck

28. Oktober 2017, Triefenstein-Halle, In den Wiesen 16, Trennfeld, Germany

 

 

 

Ouverture for concert band 

 

 

27. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Kreuzkirche, Weimar, Germany

 

 

• I will sing for mixed choir 

 

Kammerchor der Hochschule für Musik FRANZ LISZT - Weimar

Leitung: Prof. Jürgen Puschbeck

26. Oktober 2017, 18.00 Uhr, Musikstudio JSBM Classic Gasometer, Guglgasse 12/C35, 1110 Wien, AUSTRIA

 

 Innen/Außen for recorder and tape

 

Düsseldorfer ART Ensemble NRW

Michaela Fritz - recorder

22. Oktober 2017, Klosterkirche, Musikakademie Hammelburg, Germany

FESTIVAL UNerHÖRTes

 

Uraufführung - first performance

• melancholy moment for concert band 

 

Conductor: Prof. Johann Mösenbichler

21./22. Oktober 2017, Musikakademie Hammelburg, Germany

 

im Rahmen des FESTIVAL UNerHÖRTes erklärt und probt Hubert Hoche seine Auftragskomposition

 

melancholy moment for concert band 

 

15. September 2017, Düsseldorf

 

 Innen/Außen for recorder and tape

 

Michaela Fritz - recorder

17. September 2017

14.00 Uhr, Kapuzinerkirche St. Elisabeth, Aschaffenburg

18.00 Uhr, Katholische Kirche St. Georg, Neubrunn

 

I will sing! for mixed choir (SATB) (2011), 3´

 

geistliches Werk mit englischen Texten aus der Lutherbibel (Darby Bible)

Auftragskomposition des Landesmusikrates Thüringen und des via nova e.V.-Thüringen.

 

 

Choir: ViaVicis

Conductor: Hubert Hoche

 
 

MID EUROPE

 

15. Juli 2017, Schladming, Austria

 

Melancholy Moment for Concert Band 

 
Jugendkapelle Mooskirchen

MID EUROPE

 

13. Juli 2017, Schladming, Austria

 

TWOFACE for Concert Band 

 

Irish Youth Wind Ensemble

URAUFFÜHRUNG/FIRST PERFORMANCE

 

18. Juni 2017,  19.00 Uhr, Gersfeld, Germany

 

• The Martin Luther Trilogy for mixed choir Uraufführung - first performance

 

• Let everything that hath breath praise God  for mixed choir and clarinet quartet

 

Chamberchoir Christuschurch

Conductor: Brigitte Lamohr

URAUFFÜHRUNG/FIRST PERFORMANCE

 

17. Juni 2017, 19.00 Uhr, Fulda, Christuskirche, Germany

 

• The Martin Luther Trilogy for mixed choir Uraufführung - first performance

 

• Let everything that hath breath praise God  for mixed choir and clarinet quartet

 

Chamberchoir Christuschurch

Conductor: Brigitte Lamohr

HÖRFUNK/BROADCAST

 

10. Juni 2017 

20:00 Uhr
Sender: Bayern Heimat
 
Hubert Hoche; MYSTIKA  
Polizeiorchester Bayern, Dirigent: Prof. Johann Mösenbichler
 
Webseite: http://www.br.de/radio/br-heimat/programmkalender/ausstrahlung-1046584.html
 
 

HÖRFUNK/BROADCAST

 

24. Mai 2017 

00:12 - 02:00
Sender: Bayern 2 - Concerto Bavarese
 
Hubert Hoche; MYSTIKA  
Polizeiorchester Bayern, Dirigent: Prof. Johann Mösenbichler
 
Webseite: http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung-1629470.html
 
 

HÖRFUNK/BROADCAST

 

7. April 2017 

00:12 - 02:00
Sender: Bayern 2 - Concerto Bavarese
 - Fränkische Komponisten

 

 

....., Hubert Hoche: "too short for" (Carin Levine, Flöte; Diana Drechsler, Violine), .....

 

CD: friends - Porträtkonzert Hubert Hoche

friends - Porträtkonzert Hubert Hoche

Diese CD beinhaltet den Live-Mitschnitt des Portätkonzertes anlässlich des 50. Geburtstages. Das Konzert fand am 6.11.2016 in der Hochschule für Musik in Würzburg im Rahmen der Konzerte des Studios für Neue Musik statt. Kammermusik von 1988 bis 2016 (3 Uraufführungen)

Gesamtspieldauer ca 60 Minuten, Digipac mit Booklet (20 Seiten)

Mehr Informationen

 

 

 

Bestellen (Dazu werden Sie auf die Website von www.MusicScores.de geleitet)

 

NEUE KOMPOSITIONEN / NEW COMPOSITIONS

NEUES WERK/NEW SCORE

 

MYSTIKA 

 

Grade 6+, 50'

 

Picc, Fl 1/2, Ob 1, Ob 2/EngHr, Fg 1, Fg 2/Kfg, Es-Klar, Klar 1/2/3, Bassklar, Kbklar, Alt-Sax 1/Sop-Sax, Alt-Sax 2, Ten-Sax, Bar-Sax, Hr 1/2/3/4, Tr 1/2/3, Pos 1/2, Basspos, Euph, Tb, Kb, Klav/Keyboard, Pk, Perk 5

Konzipiert als multimediales Tanzprojekt. Auch konzertant aufführbar.

 

Verlag: H.H.-Musikverlag; HH 085 (Score), Parts for rent

 

mehr Details zu den Noten

 

Neues Werk für Quintett:

 

Natural Forces

 

Dauer: 6 Minuten

 

Besetzung:

Flöte/Altflöte

Klarinette/Bassklarinette

Posaune

Violine

Perkussion

 

 

URAUFFÜHRUNG

im Rahmen eines Porträtkonzertes:

friends

6. November 2016, 17.00 Uhr, Würzburg, Hochschule für Musik, Kammermusiksaal im Gebäude an der Residenz, Germany

 

Mathias von Brenndorff - Flöten

Martina Beck - Klarinetten

Diana Drechsler - Violine

Wolfgang Heinrich - Posaune

Marta Klimasara - Perkussion

 

Hubert Hoche - Dirigent

 

Neues Werk für Blechbläserquintett:

 

little pulse

 

Dauer: 3-4 Minuten

 

Besetzung:

Horn in F 1, 2

Trompete in B 1, 2

Euphonium

 
 
URAUFFÜHRUNG
im Rahmen eines Porträtkonzertes:

6. November 2016, 17.00 Uhr, Würzburg, Hochschule für Musik, Kammermusiksaal im Gebäude an der Residenz, Germany

 

Blechbläserensmble SAVOIR CUIVRE

Wolfgang Heinrich - Dirigent

 

Neues Werk für Blasorchester:

 

melancholy moment 

 

Grade: 3

 

Dauer: 5 Minuten

 

Auftragskomposition der Bayerischen Musikakademie Hammelburg anlässlich des Festivals UNerHÖRTes 2017

 

Besetzung:

Piccolo (nicht zwingend, aber schöner!)

Flöte 1, 2

Oboe

Fagott (nicht zwingend, aber schöner!)

Klarinette in B 1, 2, 3

Bass-Klarinette in B (nicht zwingend, aber schöner!)

Alt-Saxophon in Es 1, 2

Tenor-Saxophon in B

Bariton-Saxophon in Es (nicht zwingend, aber schöner!)

Horn in F 1, 2, 3

Trompete in B 1, 2, 3

Posaune 1, 2, 3

Tuba

Perkussion: Pauken, Glockenspiel, Xylophon, Vibraphon, Röhrenglocken, Triangel, Hängendes Becken, Cabasa, kleine Trom- mel, Grosse Trommel, 2 Toms, Tam tam, Woodblocks 

 

Blasorchesterpartituren im notencafé - Luzern
 

Ab sofort hat das Notencafé Peter Schmid in Luzern alle Partituren von meinen Blasorchesterwerken vorrätig. Außerdem können alle Werke angehört werden. Ich freue mich sehr über die enge Zusammenarbeit mit Peter Schmid.

 

http://www.notencafe.ch/index_2.html

 

Kulturservice Link übernimmt das Managment im deutschsprachigen Raum

 

Seit 2016 hat der Kulturservice Link das Managment für Auftragskompositionen, Workshops, Gastdirigate etc für den deutschsprachigen Raum übernommen.

 

Ich freue mich sehr auf die Zusaamenarbeit!

 

Sollten Sie bezüglich dieser Themengebiete Interesse haben, freut sich Frau Alexandra Link auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

mehr Informationen...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© all rights by Hubert Hoche

Anrufen