REVIEW / RÜCKBLICK • 2020

BROADCAST / HÖRFUNK

 

30. AUGUST 2020 

19:30 Uhr - 20.00 Uhr

Sender: Bayern 2: Musik für Bayern

 

 

 

Thema:  New Ears Wind Band - Ein neues Projekt um Komponist Hubert Hoche 

 

Zu Gast: Hubert Hoche und Michael Geiger

Moderation: Werner Aumüller

 

 

PRESSETEXT des BR zur Sendung

New Ears Wind Band ist ein Projekt, welches der fränkische Komponist Hubert Hoche als Nachfolge des Festivals „unerhörtes“ im Jahr 2019 gemeinsam mit dem Dirigenten Michael Geiger und der Städtischen Musikschule Wertheim ins Leben gerufen hat. Ziel ist es, Symphonischen Blasorchestern mittels neuer, zeitgenössischer Musik, neue Wege und Repertoiremöglichkeiten aufzuzeigen. 

 

Unterstützt wird Hubert Hoche durch den Musiklehrer und Jazztrompeter Michael Geiger, der an der Musikschule der Stadt Wertheim sämtliche Blechblasinstrumente unterrichtet. Die Stadt Wertheim ist ebenso Träger des Projektes New Ears Wind Band.

 

Neue Musik hat ihre Reize, doch um diese zu erkennen und an die MusikerInnen zu vermitteln, ist oft ein Problem. Wo die größten Schwierigkeiten liegen und wie man dieser Aufgabe entgegenwirken kann, erfragt Werner Aumüller im Gespräch mit Hubert Hoche und Michael Geiger.

 

Trotz Corona plant die Organisation im kommenden Frühjahr eine nächste Arbeitsphase in Wertheim am Main, zu der sich viele interessierte MusikerInnen über die Musikschule anmelden können. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

22th June 2020:

 

WASBE-World Association for Symphonic Bands and Ensembles

 

 

My composition HOPE for Wind Band is COMPOSITION OF THE WEEK 

 

 

 

"It is a great honor and pleasure, Thank you very much!"

Druckversion | Sitemap
© all rights by Hubert Hoche

Anrufen